The American Legacy in Formula 1.

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

55,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 1.700 g


The American Legacy in Formula 1. Philip Van Osten (Text) with Bernard Cahier and Paul-Henri Cahier (Photography). Foreword by Mario Andretti.

Das Formel 1-Erbe in den Vereinigten Staaten ist von großer Bedeutung für die Zukunft der Formel 1 in den USA. Ein gutes Omen für zukünftige Rennen.

Durch dieses Buch bietet einen wertvollen Einblick in die Geschichte der amerikanischen Autofahrer in der Formel 1.

Erzählt wird die Geschichte der Amerikaner in der Formel 1-Weltmeisterschaft. Es bietet detaillierte Überblicke über die Fahrer, Teams, Konstrukteure und Rennstrecken in den USA.

Es glänzt durch die hervorragenden Fotos der Cahier-Familie (Bernard und Sohn Paul-Henri).

Ein tolles Buch für jeden der sich für die Formel 1 in den USA interessiert!

Text in englischer Sprache. 196 Seiten. Ca. 200 Fotos in Farbe und schwarz/weiß. Querformat ca. 24,8 x 27,6 cm. Gebunden mit Hardcover. Erschienen 2012.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Motorsport, Formel 1 - Grand Prix, Historisches