Kalender

Kalender

Formel 1, Rallye und vieles Weiteres, nicht nur aktuelle Kalender.

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

CanAm Calendar 2014. Mad Genius.

Vor einigen Jahren traf ich Pete Lyons in Goodwood. Bei dieser Gelegenheit erzählte er mir, dass er in den 1960er Jahren einige Monate in Köln gelebt hat. Für 2014 hat er wieder einen Kalender über die CanAm-Serie veröffentlicht.

Im einzelnen sind folgende Motive abgebildet:
AAR McLeagle. 1968 - 1969.
McKee AWD Mk 14. 1969.
Chaparral 2H. 1969.
Lola T260. 1971.
Ferrari 612P. 1968 - 1969.
Byrans Ti22. 1969 - 1970.
Porsche 917PA. 1969.
Caldwell. 1967 - 1968.
McLaren M1B. 1966.
Shadow Mk II. 1971.

Hoare Mac´s It Spl. 1970.
Ford 429er. 1970.

Beschreibender Text in englischer Sprache.
Format ca. 30 x 43 cm.
das bedeutet: an der Wand: ca. 60 x 43 cm.
12 Motive in schwarz/weiß.

24,80 *
Versandgewicht: 500 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

Endurance calendar 2020.

By Drew Gibson.

Wie immer in den letzten Jahren veröffentlicht der englische Motorsport-Fotograf Drew Gibson auch für 2020 wieder einen tollen Kalender!

Er ist bei GT-Rennen sowie der Langstrecken-Weltmeisterschaft dabei.

Begleittexte. Querformat ca. 42 x 60 cm. 12 Seiten mit beeindruckenden Farbfotos. Ausstattung: Spiralbindung.

Lieferbar ab Dezember 2019. Sichern Sie sich Ihr Exemplar bei IMD.

50,00 *
Versandgewicht: 1.750 g

Velocity: Heroes of American Racing Calendar 2015.

Photography by Pete and Ozzie Lyons. Comments by Pete Lyons.

Pete Lyons beschäftigt sich seit Beginn der 1960er Jahre mit Motorsport. Diese Leidschaft hat er von seinem Vater, Ozzie Lyons, geerbt. Auch Ozzie hat fotografiert. Einige der Fotos in diesem Kalender sind von Ozzie, der überwiegende Teil von Pete. Die Kommentare zu den Fotos hat Pete Lyons geschrieben. Auf den Fotos sind folgende Fahrer abgebildet: Mario Andretti, Jimmy Clark, Briggs Cunningham, Mark Donohue, Dan Gurney, Jim Hall, Graham Hill, Phil Hill, Parnelli Jones, Bruce McLaren, Sir Stirling Moss und Carroll Shelby.

Fotos aus Formel 1 (5 Monate), Can-Am Serie (3 Monate), Sportwagen (3 Monate) und Trans-Am (1 Monat) .

Format ca. 43 x 30 cm.
Begleittexte in englischer (amerikanischer) Sprache.
24 Abbildungen.
Erschienen 2014.

32,00 *
Versandgewicht: 500 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

Classic Moments 2018. Kalender.

Mit der aktuellen Ausgabe glänzt der Classic Moments-Kalender 2018 wieder mit legendären schwarz-weiß-Motiven. Jedes einzelne davon eine ganz besondere Rarität aus dem umfangreichen Archiv des Verlages. 

Packende, teils noch nie gesehene Momentaufnahmen der weltbesten Motorsport-Fotografen aus der großen Zeit der Motorrad-Weltmeisterschaft, den 60er und frühen 1970er Jahren.

Wie immer ist die Auflage, limitiert auf weltweit nur 2000 numerierte Exemplare. Ein echtes Sammlerstück.

Text in deutscher und englischer Sprache. Format ca. 50 x 52 cm. 13 Blatt im brillanten "Crystal-Raster"-Duplex-Druck mit Lack auf hochwertigem Kunstdruckpapier. Spiralbindung. Numeriert. Versand in stabiler Kalenderverpackung.

28,00 *
Versandgewicht: 1.000 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

Formel 1- Kalender 2020.

Der Formel 1-Kalender 2020 bietet beeindruckende Impressionen der laufenden Saison des Rennsports: Bilder der Strecken, der Rennen und Fahrer, Emotionen und Technik, qualmende Reifen und jubelnde Menschenmengen. Für jeden Monat des Jahres 2020 findet sich das passende Bild aus der Formel 1.

Lassen Sie sich von den tollen Farbfotos auf diesem Kalender beeindrucken!

Begleittexte in deutscher Sprache. 14 Seiten. 24 Farbbilder. Querformat ca. 45 x 55 cm. Erschienen im August 2019.

19,95 *
Versandgewicht: 1.000 g

Can-Am Velocity Calendar 2017.

Photography and Words by Pete Lyons.

Auch in der 2017er Ausgabe des Velocity-Kalenders geht es ausschließlich um die Can-Am Serie des Jahres 1967. Ein Tribut an die Ereignisse vor 50 Jahren!

So zu sagen: Unbegrenzte Kraft und Technologie. Gefahren von den besten Piloten der damaligen Zeit. Das wäre heute unmöglich!

Der Journalist/Fotograf und CanAm-Spezialist Pete Lyons stellt die Fotos für diesen Kalender zur Verfügung und beschreibt sie.

Begleittexte in englischer (amerikanischer) Sprache. 24 historische Fotos. Querformat ca. 29 x 43 cm. Das bedeutet an der Wand: ca. 59 x 43 cm! Erschienen September 2016.

32,50 *
Versandgewicht: 1.000 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

2014 Endurance Calendar. Von Drew Gibson.

Wir haben den tollen Fotografen beim 6-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring 2015 getroffen und uns spontan zu einer Zusammenarbeit entschlossen.

Der 2014er Kalender ist der dritte Kalender, den Drew Gibson produziert. Die Motive stammen ausschließlich von Langstreckenrennen.

Der 2014 Kalender wird in einer kleinen, exklusiven und limitierten Auflage produziert.

Begleittexte in englischer Sprache. Format ca. 30 x 42 cm. 12 Farbfotos von Langstreckenrennen. Erschienen 2013.

30,00 *
Versandgewicht: 1.000 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

Geile Zeit 2020. Tourenwagensport - Die besten Jahre.

In diesem Kalender werden exklusive Bilder der ruhmreichen Jahre des Tourenwagensports der 1970er und 1980er Jahre präsentiert.

Spannende und einzigartige Motive aus dieser Glanzzeit der Rennsportgeschichte! Mit professionellen Bildern und hochwertiger Ausstattung ist dieser Tourenwagen-Kalender das perfekte Geschenk für alle Liebhaber dieser Rennserie. Es war halt einfach eine geile Zeit!

Fahrzeuge wie TWR Jaguar, GS Lancia Beta Montecarlo, Porsche 934 und Porsche 935, Alpine Renault, Schnitzer BMW 2002, Zakspeed Ford Escort, Irmscher Opel Kadett GT/E, Alpina BMW 3,5 CSL und Faltz BMW 320.

Fahrer wie: Tom Walkinshaw, Hans Heyer, Edgar Dören, Jürgen Barth, Jürgen Lässig, Hermann-Peter Dug, Richard Bremmekamp, Rob Redeker, Volkert Merl, Albrecht Krebs, Klaus Ludwig, Manfred Trint, Helmut Kelleners, Hans-Joachim Stuck, Manfred Schurti und viele andere.

IMD-Texte in deutscher Sprache. Querformat ca. 47,5 x 33 cm. 14 farbige Abbildungen. Stabile Rückwand. Erschienen im Juni 2019.

14,99 *
Versandgewicht: 1.000 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

2020 Pete Lyons Can Am Calendar.

Pete Lyons feiert mit diesem Kalender die großartige Can-Am Saison 1970. Er war bei allen zehn Rennen der Saison 1970 dabei.

Am 14. Juni begann die Saison in Mosport Park. Weiter Ging es in Mont-Tremblant, Watkins Glen, Edmonton Park, Mid-Ohio, Road America, Road Atlanta, Donnybroke, Laguna Seca und am 01. November 1970 endete die Saison in Riverside.

Die Fahrer Dan Gurney (McLaren-Chevy), Denny Hulme (McLaren-Chevy), Peter Gethin (McLaren-Chevy) und Tony Dean (Porsche) siegten gegen starke Konkurrenz.

Denny Hulme war am Ende der überlegende Can-Am Champion 1970. Lothar Motschenbacher (privat eingesetzter McLaren-Chevy) wurde Zweiter. Peter Gethin (Werks-McLaren-Chevy) beendete die Saison auf Platz 3.

Der Journalist/Fotograf und CanAm-Spezialist Pete Lyons stellt die Fotos für diesen Kalender zur Verfügung und beschreibt sie.

Begleittexte in englischer (amerikanischer) Sprache. 24 historische Fotos. Querformat ca. 29 x 43 cm. Das bedeutet an der Wand: ca. 59 x 43 cm! Erschienen 2019.

35,00 *
Versandgewicht: 500 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

2016 Endurance Calendar. Capturing the World´s Greatest Races. By Drew Gibson.

Wir haben den tollen Fotografen beim 6-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring 2015 getroffen und uns spontan zu einer Zusammenarbeit entschlossen.

Der 2016er Kalender ist der dritte Kalender, den Drew Gibson produziert. Die Motive stammen ausschließlich von Langstreckenrennen.

Der 2016 Kalender wird in einer kleinen, exklusiven und limitierten Auflage produziert.

Begleittexte in englischer Sprache. Format ca. 30 x 42 cm. 12 Farbfotos von Langstreckenrennen. Erschienen 2015.

39,00 *
Versandgewicht: 1.000 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

Endurance calendar 2019. By Drew Gibson.

Auch für das Jahr 2019 produziert Drew Gibson wieder einen faszinierrenden und großformatigen Kalender.

Die Motive stammen von Langstrecken-Rennen. Sportwagen und GT-Fahrzeuge.

In LeMans, Spa, Nürburgring und so weiter findet er seine Motive.

Format ca. 42 x 55 cm. Spiralbindung. 12 Motive.

50,00 *
Versandgewicht: 1.000 g

Tischkalender Automobilsport-Racing/History/Passion 2018.

Zwölf Kalenderblätter aus verschiedenen Epochen der Motorsportgeschichte fügt der Automobilsport Tischkalender für das Jahr 2018 zusammen.

Format ca. 14,5 x 14,5 cm. 13 Seiten einschließlich Cover. Ausstattung: Spiralbindung mit Aufsteller.

12,80 *
Versandgewicht: 500 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

Motorsport Classic 2020 Kalender.

Wer möchte nicht gerne das gesamte Jahr über in motorsportlichen Erinnerungen schwelgen? Zum inzwischen 20. Mal nimmt der Kalender „Motorsport Classic 2020“ den Betrachter mit auf eine Zeitreise in die 1950er-, 1960er- und 1970er-Jahre, wo viele heutige Motorsport-Legenden ihren Anfang nahmen.

Sowohl im Rallyesport als auch auf der Rundstrecke. Klangvolle Namen wie Le Mans, Zolder, Nürburgring, Monza und Spa lassen noch heute die Herzen höherschlagen. Andere werden in Erinnerung gerufen wie der Straßenkurs von Cesenático.

Jedes Bild hat seine eigene Geschichte, welche auch in wenigen Sätzen erklärt wird. Dieser einmalige Kalender bietet einen breiten Querschnitt und beleuchtet viele Motorsportbereiche: von Prototypen über Sportwagen, Tourenwagen und Formel-Fahrzeugen bis hin zu Rallyeboliden. Die Helden von damals für den Genießer von heute! Es gibt wunderbare 25 verschiedene Motive im attraktiven Format von 67 cm mal 48 cm, ein Hingucker zum Beispiel für das Wohnzimmer, das Büro oder die Garage.

Begleittexte in deutscher Sprache. Querformat ca. 48 x 67 cm. 26 Seiten mit 2 Motiven pro Monat. 25 schwarz/weiß Fotos. Ausstattung: Spiralbindung, eingeschweißt, im Versandschuber verpackt . Erschienen im Oktober 2019.

39,90 *
Versandgewicht: 1.800 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

Motorsport Classic 2019 Kalender. 

Der Motorsport der 1950er-, 1960er- und 1970er-Jahre war eine abenteuerliche Zeit!

Die besten Sportwagen-Fahrer der Welt stellten ihre Sprint-Fähigkeiten bei den Le Mans-Starts unter Beweis. In der Formel 1 versuchten gewiefte Ingenieure den Zwölfzylinder-Rennwagen mit mannshohen, auf streichholzdicken Streben liegenden Flügeln mehr Bodenhaftung zu verleihen. Und im Rallyesport fuhren die Piloten nonstop von Lüttich nach Sofia, nur um nach einstündiger Pause die Rückreise anzutreten.

Der Kalender „Motorsport Classic 2019“ fängt die Stimmung aus diesen wilden Jahren ein und bringt sie in Form von 25 faszinierenden schwarz/weiß-Bildern zu Ihnen nach Hause.

Der Kalender bleibt seinem einzigartigen Prinzip treu: Jeden Monat gibt es zwei spektakuläre Motive zur Auswahl, die die gesamte Bandbreite des Automobilsports abdecken - von der Formel 1 über die großen Sport- und Tourenwagenrennen bis hin zum Rallyesport. All diese unvergessenen Momente werden mit kurzen Beschreibungen garniert.

Begleittexte auch in deutscher Sprache. 26 Motive (2 Motive pro Monat zur Auswahl). Format ca. 67 x 48 cm. Ausstattung: Spiralbindung, eingeschweißt, im Versandschuber verpackt. Erschienen im November 2018.

39,90 *
Versandgewicht: 1.600 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

IMD-Tischkalender 2005.

Der zweite Kalender mit Fotos aus dem IMD-Archiv.

Tischkalender im praktischen Aufsteller.

Insgesamt 26 Motive in schwarz/weiß.

Format ca. 14 x 12,5 cm.

Erschienen 2004.

12,50 *
Versandgewicht: 500 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

2019 Pete Lyons Can Am Calendar.  Der große Kalender zum 50. Jubiläum der Can-Am Saison 1969!

Erinnern Sie sich noch was vor 50 Jahren passierte? Die 1969 Ausgabe des Canadian-American Challenge Cup hatte statt der 6 Rennen des Vorjahres 11 Veranstaltungen. Damit hatten die Konkurrenten fast doppelt so viele Gelegenheiten, die überlegenen McLaren zu schlagen. Aber die “Bruce and Denny Show” setzte sich fort! 

Die Papaya-farbenen Rennwagen aus Colnbrooke dominierten in allen 11 Rennen.

Bruce McLaren himself erreichte in der Endabrechnung Platz 2. Denny “The Bear” Hulme wurde der Meister. Eine perfekte Saison für das McLaren-Team!

Zu den Rivalen zählten Fahrer wie Chris Amon, Mario Andretti, Mark Donohue, Dan Gurney, Johnny Parsons, Pedro Rodriguez, Jo Siffert und viele andere.

Die Marken Chaparral, Ferrari, Lola und sogar Porsche stellten neue Fahrzeuge vor. Starke Teams wie Gurney, Holman-Moody, Motschenbacher und Penske hatten ihre alten Can-Am Monster überarbeitet. Außerdem waren interesstante Neuerscheinungen von Bryant und McKee am Start.

Der Journalist/Fotograf und CanAm-Spezialist Pete Lyons stellt die Fotos für diesen Kalender zur Verfügung und beschreibt sie.

Begleittexte in englischer (amerikanischer) Sprache. 24 historische Fotos. Querformat ca. 29 x 43 cm. Das bedeutet an der Wand: ca. 59 x 43 cm! Erschienen im August 2018.

35,00 *
Versandgewicht: 1.000 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

2018 Pete Lyons Can Am Calendar.  Der große Kalender zum 50. Jubiläum der großartigen Can-Am Saison 1968!

1968 war das Jahr, in dem die Can-Am Serie "groß wurde". Alle 45 Fotos in diesem Kalender stammen aus der Saison 1968, als Denny Hulme (McLaren M8A Chevrolet), vor seinem Teamkollegen und Chef Bruce McLaren, Meister wurde. Den beiden folgten Mark Donohue (Penske McLaren M6B Chevrolet) und Jim Hall (Chaparral 2G Chevrolet).

Alle amerikanischen Teams (und McLaren) setzten die größten und stärksten Chevrolet-Motoren ein. Warum auch nicht? In der Can-Am Serie gab es keine Einschränkungen.

Aus Europa kamen Fahrzeuge der Marken Ferrari, Lola und McLaren. Sie traten gegen amerikanischen Konstruktionen wie Caldwell, Chaparral und Eagle an.

Bei den Fahrern traten auch Mario Andretti, John Cannon, Mark Donohue, Dan Gurney, Jim Hall, Denny Hulme, Bruce McLaren, Peter Revson und Vorjahres-Meister John Surtees an.

Der Journalist/Fotograf und CanAm-Spezialist Pete Lyons stellt die Fotos für diesen Kalender zur Verfügung und beschreibt sie.

Begleittexte in englischer (amerikanischer) Sprache. 24 historische Fotos. Querformat ca. 29 x 43 cm. Das bedeutet an der Wand: ca. 59 x 43 cm! Erschienen im August 2017, lieferbar seit 15. November 2017.

32,50 *
Versandgewicht: 1.000 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

Motorsport Classic 2016 Kalender.

Eine Nussschale dient als Helm, Bäume säumen die langen Geraden in Le Mans und Zuschauer stehen so dicht neben der Strecke, dass ihre Fingerspitzen fast von der „Sharknose“ des Ferrari 156 erfasst werden. So verrückt der Motorsport der 1950er-, 1960er- und 1970er-Jahre in der Retrospektive erscheinen mag, die Helden von damals und ihre oft unbeherrschbaren Experimental-Rennwagen begeistern noch heute. Denken wir nur an den spektakulären Sechsrad-Tyrrell oder den brutalen Porsche 917.

Der komplett in schwarz-weiß gehaltene Kalender „Motorsport Classic 2016“ präsentiert 25 große Momente aus der Blütezeit des Motorsports. Jeden Monat stehen zwei Motive zur Auswahl, die die komplette Bandbreite von der Formel 1 über die Sport- und Tourenwagen bis hin zum Rallyesport abdecken. Zu all diesen unvergessenen Momentaufnahmen enthält der Wandkalender kurze Beschreibungen, die Ihnen den Zeitgeist noch näher bringen.

Format ca. 48 x  67 cm.
26 Seiten. 2 Motive pro Monat zur Auswahl.
25 Schwarz/Weiß Fotos.
Besonderheiten: Spiralbindung, eingeschweißt in Folie, im Versandschuber verpackt.
Erschienen 2015.

39,90 *
Versandgewicht: 1.900 g

Geile Zeit 2018: Tourenwagensport - Die besten Jahre.

Auch im Jahr 2018 können Sie wieder "die besten Jahre" genießen. 

Die Glanzzeiten des Tourenwagensports der 1970er und 1980er Jahre werden in diesem Kalender exklusiv präsentiert. Spannende Rennsportgeschichte festgehalten in einzigartigen Motiven.

Fahrzeuge wie Ford Escort und Capri, BMW M1, 320 und 2002, Porsche 935, 935 K3, Toyota Celica Liftback, Opel Kadett Coupe und viele andere.

Fahrer wie Jochen Mass, Bob Wollek, Rolf Stommelen, Hans Heyer, Manfred Winkelhock, Mark Surer, Franz Konrad, Eddie Cheever, Willibald Kauhsen, Hans-Joachim Stuck und viele andere.

Texte in deutscher Sprache. 14 farbige Seiten. Querformat ca. 33 x 47,5 cm. Spiralbindung. Erschienen August 2017.

14,99 *
Versandgewicht: 1.000 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

Can-Am Calendar 2016. Velocity Calendar 2016. Photography by Pete Lyons.

In der 2016er Ausgabe dieses Kalenders geht es ausschließlich um die Can-Am Serie! Diese tolle Serie feiert nämlich 2016 ihr 50. Jubiläum. Die "guten Jahre" der CanAm-Serie waren die Jahre 1965 bis 1974.

So zu sagen: Unbegrenzte Kraft und Technologie. Gefahren von den besten Piloten der damaligen Zeit.

Der Journalist/Fotograf und CanAm-Spezialist Pete Lyons stellt die Fotos für diesen Kalender zur Verfügung.

Begleittexte in englischer (amerikanischer) Sprache. 26 historische Fotos. Format ca. 29 x 43 cm. Erschienen 2015.

32,50 *
Versandgewicht: 1.000 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand