Neu

Seventies Motor Racing. By Franco Lini with Doug Nye.

480,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 5.000 g


Seventies Motor Racing.

As recorded by Franco Lini with Doug Nye. 

Franco Lini wurde am 30. Juli 1923 geboren. Nachdem er als Motorsportler keinen Erfolg hatte, entschied er sich für den Journalismus. Lini war äußerst populär. Er arbeitete für Il Giorno und Magazine wie Autosprint, Auto Italiana, Automoto und Quattroruote, Equipe, MotorSport, Revue Automobile, Auto Zeitung, Quatro Rodas und so weiter. 1965 war er als Beifahrer von Andrea de Adamich (Werks-Alfa Romeo TZ2) engagiert. Die beiden siegten beim ersten Giro d`Italia. Ab 1966 war er Sport-Direktor bei der Scuderia Ferrari. Diesen Posten bekleidete Lini bis zum Ende der Saison 1968

Der renommierte Motorsport-Historiker Doug Nye traf Lini im Jahr 1966 erstmals. Nye hat aus dem Archiv von Franco Lini die besten Motive ausgewählt. Diese sind in diesem tollen Buch über die 1970er-Jahre abgedruckt.  

Die 1970er-Jahre waren 10 faszinierende Jahre. Viel zu viele Rennfahrer verunglückten tödlich. Brabham-Teameigner Bernie Ecclestone nahm die Geschicke der Formel 1 in seine Hände. Er sorgte dafür, dass die Formel 1 professioneller und kommerzieller wurde. 

Es war das Jahrzehnt großartiger Fahrer wie Jochen Rindt, Jackie Stewart, Emerson Fittipaldi, Niki Lauda, James Hunt, Mario Andretti oder Jody Scheckter. Die Kämpfe zwischen Jackie Stewart und Emerson Fittipaldi oder zwischen Niki Lauda und James Hunt sind bis heute legendär! 

Bei den Sportwagen, in der Marken-Weltmeisterschaft prägte das Gulf-Wyer-Porsche Team die Jahre 1970 und 1971. Trotz der starken Konkurrenz von Marken wie Matra, Ferrari, Alfa Romeo und Alpine-Renault gelang der Marke aus Stuttgart-Zuffenhausen in den Jahren 1970, 1971, 1976, 1977 sowie 1979 der prestigeträchtige Sieg beim 24 Stunden-Rennen in Le Mans

Franco Lini hat das alles vor Ort und hautnah miterleben dürfen. Nürburgring, Spa-Francorchamps, Le Mans, Daytona oder Targa Florio. Auch bei einigen Läufen der neu gegründeten Rallye-Weltmeisterschaft war Lini dabei. 

Zu den wunderbaren Fotos von Franco Lini hat Doug Nye informative und unterhaltsame Bildunterschriften hinzugefügt. Die Fotos stammen von den Rennstrecken, aus der Box und dem Fahrerlager. Doug Nye stellt die 1970er-Jahre in den größeren Kontext der Welt. Krieg, politischen Unruhen und wirtschaftlichen Schocks wie der Ölkrise prägten diese zehn Jahre. 

Ein Essay von Michael Bracewell liegt jedem der nur 1000 Exemplare bei. Hier wird die Populärkultur der 1970er-Jahre beschrieben. In diesem zusätzlichen Buch mit 48 Seiten sind stimmungsvolle zeitgenössische Fotos abgebildet. Diese ergänzen den Text. Der renommierte Schriftsteller und Kritiker Bracewell hat eine Reihe hochgelobter Bücher über Kunst, Musik und Kulturgeschichte geschrieben. 

Limitierte und nummerierte Auflage 1000 Stück. 

Text in englischer Sprache. 480 Seiten. 480 tolle Fotos. Format ca. 30 x 30 cm. Gebunden mit Hardcover und Schmuckschuber. Erschienen im Dezember 2023. 

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Formula 1: Car by car 1970–79. By Peter Higham.
59,00 *
Versandgewicht: 2.100 g
Seventies Motor Racing. Leather Edtion.
2.500,00 *
Versandgewicht: 3.000 g
Sixties Motor Racing – Clothbound Edition.
850,00 *
Versandgewicht: 5.000 g
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Versandgewicht: 2.000 g
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Motorsport ist unser Thema. IMD vertreibt Bücher, Kunstdrucke, Filme und Modelle., Das gefällt uns auch, Motorsport, Andere Rennserien, Formel 1 - Grand Prix, Historisches, Langstrecke und Tourenwagen, Jahrbücher