Andere Rennserien

Hier finden Sie alles, was nicht den Rubriken Formel 1 oder Langstrecke/Tourenwagen zuzuordnen ist.

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
61 - 90 von 1035 Ergebnissen

Motorsport Magazine February 1997.

Das englischsprachige "Motorsport"-Magazin ist der Klassiker unter den Motorsport-Magazinen.

Die Themen, um die es in dieser Ausgabe geht, entnehmen Sie bitte dem Titel.

Dieses Magazin ist antiquarisch. Gelesen. Zustand gut.

Bei Motorsport-Magazinen gilt die folgende Preisstaffel:

 1 Stück: Euro 10,00
 2 Stück: Euro   8,00 / Stück
 5 Stück: Euro   7,00 / Stück

10,00 *
Versandgewicht: 500 g

RESTLOS AUSVERKAUFT!!!

Rudolf Caracciola. Titan am Volant.

Von Günther Molter. Vorwort von Daimler-Benz Rennleiter Alfred Neubauer. Gleitwort von Jürgen Hubbert (Mitglied des Vorstandes der Daimler-Benz AG).

Für das Rennteam der Mercedes-Benz AG, insbesondere für das Grand Prix-Team, wurden immer die besten Fahrer jeder Epoche verpflichtet. Es gab eine ganze Reihe von Mercedes-Fahrern, die zur absoluten Weltspitze gehörten. Einer von ihnen war Juan-Manuel Fangio - ein weiterer Rudolf Caracciola.

Bei der Anzahl der Grand Prix-Siege, Langstreckenrennen, Bergrennen und sonstigen Rekorden steht der dreifache Europameister Caracciola (vor 1939) einsam an der Spitze.

Günther Molter, der über das Privatarchiv von Rudolf Caracciola verfügt, legt mit diesem prachtvollen Band der Mercedes-Benz Archiv Edition die mitreißende Biografie dieses Ausnahmepiloten vor.

Text in deutscher Sprache. 207 Seiten voller Fotos in Schwarz/Weiß wenige farbige Abbildungen. Format ca. 27 x 23,5 cm. Gebunden mit Hardback. Erschienen 1997 in der 2. Auflage. Antiquarisch. Zustand sehr gut bis gut.  Neuwertig !!!

20,00 *
Versandgewicht: 1.100 g

Jacques Villeneuve. Von Cristopher Hilton.

Grand-Prix-Stars. Sein Leben. Seine Siege. Seine Niederlagen.

Text in deutscher Sprache. 174 Seiten. Zahlreiche Fotos in Farbe und schwarz/weiß. Format ca. 21,5 x 17 cm. Gebunden mit Softcover. Erschienen 1996. Antiquarisch Zustand gut.

20,00 *
Versandgewicht: 800 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

Motorsport Magazine August 1999.

Das englischsprachige "Motorsport"-Magazin ist der Klassiker unter den Motorsport-Magazinen.

Die Themen, um die es in dieser Ausgabe geht, entnehmen Sie bitte dem Titel.

Dieses Magazin ist antiquarisch. Gelesen. Zustand befriedigend, weil auf dem Deckblatt ein Aufkleber klebt.

Bei Motorsport-Magazinen gilt die folgende Preisstaffel:

 1 Stück: Euro 10,00
 2 Stück: Euro   8,00 / Stück
 5 Stück: Euro   7,00 / Stück

 

10,00 *
Versandgewicht: 500 g

A Record of Grand Prix and Voiturette Racing. Volume 12. 1985 - 1989.

In dieser Serie beschreibt Dr. K. Paul Sheldon und seine "Mitstreiter" vom "Formula One Register" alle Rennen, die nach der Grand Prix- und Formel 3000-Formel ausgetragen wurden. Und zwar JEDES Rennen, auch alle nicht zur Weltmeisterschaft oder anderen Meisterschaften zählenden Rennen.

In diesem Buch sind alle Rennen, die zwischen 1985 und 1989 ausgetragen wurden, ausführlich beschrieben. Die Statistik enthält Namen des Rennens, Ort, Datum, Anzahl der Runden, Startnummern der Teilnehmer, Teilnehmer, Bewerber, Fahrzeug einschließlich Chassis-Nummer, Startaufstellung und schnellste Runde.Ein kurzer Rennbericht rundet das ganze ab.

Text in englischer Sprache.
358 Seiten.
Keine Fotos.
Format ca. 30,5 x 21,5 cm.
Erschienen 2001.

 

120,00 *
Versandgewicht: 1.400 g

A Record of Grand Prix and Voiturette Racing. Volume 13. 1990 - 1994.

In dieser Serie beschreibt Dr. K. Paul Sheldon und seine "Mitstreiter" vom "Formula One Register" alle Rennen, die nach der Grand Prix- und Formel 3000-Formel ausgetragen wurden. In Europameisterschaft, Britische und japanische Meisterschaft. Zusätzlich die Rennen aus America: Indylight der Jahre 1986 bis 1994. Und zwar JEDES Rennen, auch alle nicht zur Weltmeisterschaft oder anderen Meisterschaften zählenden Rennen.

In diesem Buch sind alle Rennen, die zwischen 1990 und 1994 ausgetragen wurden, ausführlich beschrieben.

Die Statistik enthält Namen des Rennens, Ort, Datum, Anzahl der Runden, Startnummern der Teilnehmer, Teilnehmer, Bewerber, Fahrzeug einschließlich Chassis-Nummer, Startaufstellung und schnellste Runde.Ein kurzer Rennbericht rundet das ganze ab.

Text in englischer Sprache. 399 Seiten. Keine Fotos. Gebunden mit Hardcover. Format ca. 30,5 x 21,5 cm. Erschienen 2002.

120,00 *
Versandgewicht: 1.500 g

September 2007. Motor Sport Magazine.

Das englischsprachige „Motor Sport“ Magazin wurde 1924 als „Brooklands Gazette“ gegründet. Den Namen Motor Sport Magazine trägt es seit der August 1925 Ausgabe. Vermutlich ist dieses Magazin das älteste Magazin über Motorsport das auch heute noch veröffentlicht wird!

Das Gespann Bill Boddy und Denis Jenkinson war in den Jahren nach dem 2. Weltkrieg legendär! Boddy als Chef und Jenks als „Continental Correspondent“ und Berichterstatter von den Grand Prix-Rennen. Heute berichtet Mark Hughes aus der Formel 1. Joe Dunn ist der Herausgeber.

Die meisten Ausgaben dieses tollen Magazins sind echte „Knaller“! Da fängt man an zu lesen … und hört erst wieder auf wenn man müde wird!

Die Themen um die es in der entsprechenden Ausgabe geht entnehmen Sie bitte der Abbildung des Titels.

Jede Ausgabe hat 170 bis 200 reicht bebilderte Seiten.

Dieses Magazin ist antiquarisch. Gelesen. Zustand gut.

Für Motor Sport-Magazinen gilt die folgende Preisstaffel:

 1 Stück: Euro 10,00
 2 Stück: Euro  8,00 / Stück = 20 % Rabatt
 5 Stück: Euro  7,00 / Stück = 30 % Rabatt

10,00 *
Versandgewicht: 600 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

Holman-Moody. the legendary race team. By Tom Cotter & Al Pearce.

Von den Anfängen in den 1950er-Jahren über GT40 in Le Mans 1966 und 1967 bis hin zur "Bobby Allison Era" in den 1970er-Jahren.

Ein tolles Buch über das legendäre Holman-Moody Team.

Text in englischer Sprache. 240 Seiten voller Fotos in Farbe und schwarz/weiß. Format ca. 26 x 26 cm. Gebunden mit Hardback und Schutzumschlag. Erschienen 2002. Antiquarisch Zustand gut.

72,00 *
Versandgewicht: 1.800 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

A Record of Grand Prix and Voiturette Racing. Volume 14. 1995 - 2001.

In dieser Serie beschreibt Dr. K. Paul Sheldon und seine "Mitstreiter" vom "Formula One Register" alle Rennen, die nach der Grand Prix- und Formel 3000-Formel ausgetragen wurden. Und zwar JEDES Rennen, auch alle nicht zur Weltmeisterschaft oder anderen Meisterschaften zählenden Rennen.

In diesem Buch sind alle Rennen, die zwischen 1995 und 2001 ausgetragen wurden, beschrieben.

Formula 1, F3000 International, Japanese F3000/Formula Nippon, British Formula 2 (1996-97), F3000 Italia (1999-2000) und Euro F3000 (2001).

Die Statistik enthält Namen des Rennens, Ort, Datum, Anzahl der Runden, Startnummern der Teilnehmer, Teilnehmer, Bewerber, Fahrzeug einschließlich Chassis-Nummer, Startaufstellung und schnellste Runde.

Text in englischer Sprache. 315 Seiten. Keine Fotos. Format ca. 30,5 x 21,5 cm. Erschienen 2013.
120,00 *
Versandgewicht: 1.500 g

Motorrad-WM, Das blaue Wunder, Die Rennen zur Motorrad-Weltmeisterschaft 2004. Von Friedemann Kirn.

Seit Jahren gehört dieser Rückblick auf die Grand-Prix-Saison zu den unverzichtbaren Nachschlagewerken für Motorrad-Enthusiasten. Auch dieses Buch zur Motorrad-Rennsaison 2004 fügt sich nahtlos in die lange Tradition ein. Hier steht wieder alles drin über Fahrer und Maschinen, Runden und Rekorde, Gewinner und Verlierer. Darüber, wie auch über alle Protagonisten informiert Kirn in gewohnter Qualität. Mit allen wichtigen Daten und Fakten, mit detaillierten Punkteständen und dem gesamten Teilnehmerfeld. Perfekt fotografierte Bilder lassen die ganze Dramatik auf den Pisten und in den Boxen lebendig werden.

Der Inhalt:

- Teams und Fahrer - Die Fahrt ins Ungewisse
- Grand Prix Südafrika - Das blaue Wunder
- Grand Prix Spanien - Fröhliche Rutschpartie
- Grand Prix Frankreich - Spanisches Fieber
- Grand Prix Italien - Man lebt nur zweimal
- Grand Prix Katalonien - Auf Herz und Nieren
- Grand Prix Holland - Mit harten Bandagen
- Grand Prix Rio - Der lachende Dritte
- Grand Prix Deutschland - Wer zweimal fliegt...
- Grand Prix England - Rossi Bossi
- Grand Prix Tschechien - Dabeisein ist alles
- Grand Prix Portugal - Mit kühlem Kopf
- Grand Prix Japan - Twing Ding
- Grand Prix Qatar - Die Wüste bebt
- Grand Prix Malaysia - Neue Besen kehren gut
- Grand Prix Australien - Das große Spektakel
- Grand Prix Valencia - Ducatis größter Star

- Ergebnistabellen
- Endstand der WM-Punktewertung
- Chronik der Motorrad-Weltmeisterschaft

Text in deutscher Sprache. 182 Seiten voller Fotos in Farbe und schwarz/weiß. Format ca. 27 x 23,5 cm. Gebunden mit Hardback. Erschienen 2004. Antiquarisch. Zustand gut.

25,00 *
Versandgewicht: 1.150 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

A Record of Grand Prix and Voiturette Racing. Volume 15. 2002 - 2008.

In dieser Serie beschreibt Dr. K. Paul Sheldon und seine "Mitstreiter" vom "Formula One Register" alle Rennen, die mit stärkerem Formel-Fahrzeugen als der Formel 3 ausgetragen wurden. Und zwar JEDES Rennen, auch alle nicht zur Weltmeisterschaft oder anderen Meisterschaften zählenden Rennen.

In diesem Buch sind alle Rennen, die zwischen 2002 und 2008 ausgetragen wurden, beschrieben.

Formula 1, F3000 International (2002-04), GP2 (2005-08), GP2 Asia (2008), Formula Nippon, Euro F3000 (2002-04), Formula Renault 3.5 (2005-08), Formula 3000 Italia (2005), 3000 Pro series (2005), Euroseries 3000 (2006-08) und F3000 Int. Masters (2006).

Die Statistik enthält Namen des Rennens, Ort, Datum, Anzahl der Runden, Startnummern der Teilnehmer, Teilnehmer, Bewerber, Fahrzeug einschließlich Chassis-Nummer, Startaufstellung und schnellste Runde.

Text in englischer Sprache. 353 Seiten. Keine Fotos. Keine Rennberichte. Format ca. 30,5 x 21,5 cm. Erschienen 2010.

120,00 *
Versandgewicht: 1.500 g

Around the Circuits. Racing Car Transporters and Support Vehiceles at Work.

By David Cross. Foreword by His Royal Highness Prince Michael of Kent.

Die Fortsetzung des Titels "Inside the Paddock - Racing Car Transporter". Das neue Buch enthält nicht nur weitere kürzlich gefunden Bilder von Transportern, Support Fahrzeuge, Pannenfahrzeugen, Öl, Reifen und Fahrzeuge von Sponsoren, Sicherheit und medizinische Autos, Feuerwehrgeräte, Krankenwagen, Lieferwagen und vieles mehr. Fahrzeuge aller Art.

Text in englischer Sprache. 424 Seiten voller Fotos in schwarz/weiß. Querformat ca. 23,5 x 29,5 cm. Gebunden mit Hardcover und Schutzumschlag. Erschienen 2013.
80,00 *
Versandgewicht: 2.500 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

Motorsport Magazine September 2010.

Das Motorsport Magazine ist der Klassiker unter den englischsprachigen Motorsport-Magazinen. Es erschien im Jahre 1924 erstmals. In den Jahren nach dem 2. Weltkrieg wurde es vor allen Dingen dadurch bekannt, dass Denis Jenkinson als „Berichterstatter vom Kontinent“ auch für die Grand Prix-Berichte zuständig war.

In der Zwischenzeit werden hauptsächlich historische Themen behandelt. Nigel Roebuck, Simon Taylor  und viele weitere Reporter sind für die Qualität zuständig. Die Themen der betreffenden Ausgaben sind auf dem Titel zu sehen.

Text in englischer Sprache.
Ca. 150 Seiten voller Fotos in Farbe und Schwarz/Weiß.
Format ca. 28,5 x 23 cm.
Gebunden mit Softback.

Antiquarisch, Zustand gut.

Bei Motorsport-Magazinen gilt die folgende Preisstaffel:

 1 Stück: Euro 10,00
 2 Stück: Euro   8,00 / Stück
 5 Stück: Euro   7,00 / Stück

 

10,00 *
Versandgewicht: 700 g

Motorsport Magazine February 2011.

Das Motorsport Magazine ist der Klassiker unter den englischsprachigen Motorsport-Magazinen. Es erschien im Jahre 1924 erstmals. In den Jahren nach dem 2. Weltkrieg wurde es vor allen Dingen dadurch bekannt, dass Denis Jenkinson als „Berichterstatter vom Kontinent“ auch für die Grand Prix-Berichte zuständig war.

In der Zwischenzeit werden hauptsächlich historische Themen behandelt. Nigel Roebuck, Simon Taylor  und viele weitere Reporter sind für die Qualität zuständig. Die Themen der betreffenden Ausgaben sind auf dem Titel zu sehen.

Text in englischer Sprache.
Ca. 150 Seiten voller Fotos in Farbe und Schwarz/Weiß.
Format ca. 28,5 x 23 cm.
Gebunden mit Softback.

Antiquarisch, Zustand gut.

Bei Motorsport-Magazinen gilt die folgende Preisstaffel:

 1 Stück: Euro 10,00
 2 Stück: Euro   8,00 / Stück
 5 Stück: Euro   7,00 / Stück

 

10,00 *
Versandgewicht: 700 g

Motorsport Magazine April 2011.

Das Motorsport Magazine ist der Klassiker unter den englischsprachigen Motorsport-Magazinen. Es erschien im Jahre 1924 erstmals. In den Jahren nach dem 2. Weltkrieg wurde es vor allen Dingen dadurch bekannt, dass Denis Jenkinson als „Berichterstatter vom Kontinent“ auch für die Grand Prix-Berichte zuständig war.

In der Zwischenzeit werden hauptsächlich historische Themen behandelt. Nigel Roebuck, Simon Taylor  und viele weitere Reporter sind für die Qualität zuständig. Die Themen der betreffenden Ausgaben sind auf dem Titel zu sehen.

Text in englischer Sprache.
Ca. 150 Seiten voller Fotos in Farbe und Schwarz/Weiß.
Format ca. 28,5 x 23 cm.
Gebunden mit Softback.

Antiquarisch, Zustand gut.

Bei Motorsport-Magazinen gilt die folgende Preisstaffel:

 1 Stück: Euro 10,00
 2 Stück: Euro   8,00 / Stück
 5 Stück: Euro   7,00 / Stück

 

10,00 *
Versandgewicht: 700 g

Alain Prost.  Autocourse Driver Profile No. 3. By Nigel Roebuck.

In den 1980er und 1990er Jahren veröffentlichte Hazleton Publishing zehn Driver Profiles.

Nigel Mansell, Niki Lauda, Nelson Piquet, Gilles Villeneuve, Emerson Fittipaldi, Jochen Rindt, Jim Clark sind einige davon.

In diesem geht es um Alain Prost.

Text in englischer Sprache. 109 Seiten voller Fotos in Farbe und schwarz/weiß. Format ca. 30 x 21 cm. Gebunden mit Hardcover. Erschienen 1990. Antiquarisch. Zustand gut.

62,00 *
Versandgewicht: 1.050 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

Motorsport Magazine July 2011.

Das Motorsport Magazine ist der Klassiker unter den englischsprachigen Motorsport-Magazinen. Es erschien im Jahre 1924 erstmals. In den Jahren nach dem 2. Weltkrieg wurde es vor allen Dingen dadurch bekannt, dass Denis Jenkinson als „Berichterstatter vom Kontinent“ auch für die Grand Prix-Berichte zuständig war.

In der Zwischenzeit werden hauptsächlich historische Themen behandelt. Nigel Roebuck, Simon Taylor  und viele weitere Reporter sind für die Qualität zuständig. Die Themen der betreffenden Ausgaben sind auf dem Titel zu sehen.

Text in englischer Sprache.
Ca. 150 Seiten voller Fotos in Farbe und Schwarz/Weiß.
Format ca. 28,5 x 23 cm.
Gebunden mit Softback.

Antiquarisch, Zustand gut.

Bei Motorsport-Magazinen gilt die folgende Preisstaffel:

 1 Stück: Euro 10,00
 2 Stück: Euro   8,00 / Stück
 5 Stück: Euro   7,00 / Stück

 

10,00 *
Versandgewicht: 700 g

Cosworth. Creative Power. By Ken Wells.

"Alles" was man über Cosworth wissen muss.

Text in englischer Sprache. 52 Seiten voller Fotos in Farbe und schwarz/weiß. Format ca. 29,5 x 21 cm. Gebunden mit Softback. Erschienen 1991. Antiquarisch Zustand gut.

35,00 *
Versandgewicht: 500 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

Cosworth. The search for Power.

By Graham Robson. Foreword by Walter Hayes, CBE.

Die geanze Geschichte von Cosworth bis zum Jahr 1989.

Text in englischer Sprache. 288 Seiten mit einigen Fotos in schwarz/weiß.  Format ca. 24,5 x 17,5 cm. Gebunden mit Hardback und Schutzumschlag.  Erschienen 1990. Antiquarisch Zustand gut.

50,00 *
Versandgewicht: 1.000 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

The Indianapolis 500 Yearbook 1975. By Carl A. Hungness.

Bei diesem Buch geht es ausschließlich um die Indy 500 im Jahr 1975.

Vom ersten Rookie-Test bis ins Ziel. Der ganze "Monat Mai".

Bobby Unser (Eagle-Offenhauser) war der Sieger.

Text in englischer (amerikanischer) Sprache. Ca. 220 Seiten. Zahlreiche Fotos in schwarz/weiß. Format ca. 28 x 21,7 cm. Gebunden mit Softcover. Erschienen 1975. Antiquarisch. Zustand befriedigend.

30,00 *
Versandgewicht: 800 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

24 Heures du Mans 2001.

Das Jahrbuch zum 24 Stunden Rennen von Le Mans 2001.

Sieger waren damals Tom Kristensen, Frank Biela und Emanuelle Pirro auf Audi R8.

Text in französischer Sprache. 230 Seiten. Zahlreiche Fotos in Farbe. Format ca. 32,5 x 24,5 cm. Erschienen 2001. Antiquarisch. Zustand gut.

75,00 *
Versandgewicht: 2.010 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

Tracks 6:11. Exklusive Ausgabe im Schuber. Von Stefan Bogner und Thomas Jäger.

Seit ihrer Erbauung in den 1920er-Jahren ist die Nordschleife des Nürburgrings eine respekteinflößende Rennstrecke voller Überraschungen.

Nun (2013) hat der Motorsport-Maniac Stefan Bogner die Nordschleife neu entdeckt und fotografisch verewigt!

Trotz ihres dokumentarischen Charakters stecken die ästhetischen Bilder voller Emotionen und spannender Details. Thomas Jäger, selbst erfolgreicher Rennfahrer lässt die Leser an seinem Know-how teilhaben und liefert wertvolle Tipps für die entscheidenden Zehntelsekunden.

Nur 611 Stück. 611 wurde als Stückzahl gewählt, weil Stefan Bellof den Rundenrekord auf der Nordschleife mit 6 Minuten und 11 Sekunden hält.

Text in deutscher Sprache. 192 Seiten. 78 Farbfotos plus 18 Fotos in schwarz/weiß. Format 30 x 24 cm. Gebunden im Schuber mit Booklet und Faltkarte. Limitierte und nummerierte Auflage. Erschienen 2013.

78,00 *
Versandgewicht: 1.200 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

Das Phänomen - NASCAR. Von Pete Fink. Vorwort von Günther Steiner (heute Teamchef beim Haas GP-Team).

Endlich, nach fast einem viertel Jahrhundert, gibt es wieder ein deutschsprachiges Buch über die NASCAR-Serie. Für den Autor ist NASCAR seit 2007 das tägliche Geschäft. Der gebürtige Münchner berichtet hautnah aus der NASCAR-Szene.

Ein faszinierendes Buch, das hinter die Kulissen blickt. Hier die Namen von einigen Kapiteln: „Daytona, die Familie France und die Petty-Dynastie“, „Die Ära Jimmie Johnson beginnt“ oder „Petty gegen Pearson“. Insgesamt gibt es 20 Kapitel.

Text in deutscher Sprache. 432 Seiten. Wenige Fotoseiten mit Farbfotos. Format ca. 23,5 x 15,5 x 3,5 cm. Gebunden mit Hardcover. Erschienen 2012.

34,95 *
Versandgewicht: 1.250 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

Ford Grand Prix-Motoren. Donner aus acht Zylindern. Von John Blunsden und David Phipps.

Die Geschichte eines berühmt gewordenen F1-Triebwerks. Und die Geschichte der Männer, die es erdachten und bauten, die damit Rennen bestritten und damit siegten.

Dies ist die Geschichte des legendären Ford (Cosworth) V8-Motors, der 1967 im Lotus 49 von Jim Clark seine Feuertaufe bestand.

Text in deutscher Sprache. 229 Seiten mit wenigen Fotos in schwarz/weiß. Format ca. 24,5 x 17 cm. Gebunden mit Hardback und Schutzumschlag. Erschienen 1973. Antiquarisch Zustand gut.

50,00 *
Versandgewicht: 800 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

McLaren M23 M26. 1973-1978. Pictorical Series Vol. 04.

Photography by Joe Honda. Joe Honda kam 1967 nach Europa, um im Motorsport zu fotografieren.

Zwischen 1973 und 1978 gehörte McLaren zu den erfolgreichen Teams.

Fahrer wie Denis Hulme, Emerson Fittipaldi, Peter Revson, Jochen Mass und James Hunt siegten in zahlreichen Grand Prix-Rennen.

Die Fahrzeuge waren damals mit Ford-Cosworth Motoren ausgerüstet.

Sehr lesenswert! Beindruckende Fotos!

Text in japanischer Sprache, teilweise übersetzt in englische Sprache. 78 Seiten. Zahlreiche Fotos in Farbe und schwarz/weiß. Riesenformat ca. 29,7 x 23 x cm. Gebunden mit Softcover. Erschienen 2012.

45,00 *
Versandgewicht: 800 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

The Jim Gilmore Story. Alone in the Crowd.

By William Neely.

Eine tolle Biografie über den Mann der mit 29 Jahren schon Mayor und später mit dem legendären A. J. Foyt ein Team gründete.

Text in englischer Sprache.
192 Seiten mit einigen Fotos in Schwarz/Weiß.
Format ca. 23,5 x 16 cm.
Gebunden mit Schutzumschlag.

Erschienen 1988.

Antiquarisch Zustand gut.

25,00 *
Versandgewicht: 700 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

Auto Racing/USA. 1983.

Ein Jahrbuch über den 4-rädrigen Motorsport in den USA im Jahre 1983.

Enthalten sind: Sprint cars, Midgets, Super Modifies, Modifies, Late Model Sportsmen, ASA, Karts, IMSA, All Pro, ARCA, NDRA, Grand National, Trans Am, Super Vee, Indy Car, Off Road, Drag Racing, Can-Am Formula Mondiale, Formel 1 und mehr!

Text in englischer (amerikanischer) Sprache.
256 Seiten voller Fotos in Farbe und Schwarz/Weiß.
Format ca. 31,5 x 23,5 cm.
Gebunden mit Hardback und Schutzumschlag.
Erschienen 1984.
Antiquarisch Zustand gut.

 

 

48,00 *
Versandgewicht: 1.900 g

Bodywork optinonal but desirable. The Story of 500cc Motor Car Racing.

By Colin C. Rawlinson. With Foreword by Bernie Ecclestone.

Der Titel des Buches "Karosserie möglich, aber nicht erforderlich" stammt aus dem Regelwerk der 500 ccm-Kategorie. Eigentlich ist damit auch alles gesagt: Die Geschichte der Rennwagen mit 500 ccm-Motoren.

Bekannte Namen aus dieser Klasse sind: Stirling Moss, Ken Tyrrell, Ivor Bueb, Jim Russell, Les Leston, Peter Collins, Don Parker, Stuart Lewis-Evans und Bernie Ecclestone!

Text in englischer Sprache. Ca. 300 Seiten voller Fotos in schwarz/weiß. Format ca. 25 x 18 cm. Gebunden mit Hardback und Schutzumschlag. Erschienen 2010. Antiquarisch. Zustand gut.

52,00 *
Versandgewicht: 1.200 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

Motor Racing at Nassau in the 1950s & 1960. Those were the days ... By Terry O´Neil.

"Motor Racing in Nassau" konzentriert sich auf die Vision eines Mannes, Captain Sherman 'Red' Crise, und seine Versuche den Motorsport auf die Bahamas zu bringen.

Die ersten Rennen fanden im Jahr 1954 statt. Viele Rennfahrer zog es damals auf die Bahamas, nicht nur um Rennen zu fahren, sondern auch um Urlaub zu machen. In die Siegerlisten trugen sich bekannte Fahrer wie Alfonso de Portagio, Carroll Shelby, Phil Hill, Riccardo Rodriguez, Stirling Moss, A. J. Foyt, Roger Penske Dan Gurney, Mark Donohue oder Bruce McLaren ein.

Text in englischer Sprache. 96 Seiten voller Fotos in Farbe und schwarz/weiß. Format ca. 19 x 21 cm. Gebunden mit Softcover. Erschienen 2008.

22,00 *
Versandgewicht: 500 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

Emerson Fittipaldi. Autocourse Driver Profile No. 5. By Gordon Kirby. 

In den 1980er und 1990er Jahren veröffentlichte Hazleton Publishing zehn Driver Profiles.

Nigel Mansell, Niki Lauda, Alain Prost, Gilles Villeneuve, Nelson Piquet, Jochen Rindt, Jim Clark sind einige davon.

In Band 5 geht es um Emerson Fittipaldi.

Text in englischer Sprache. 107 Seiten voller Fotos in Farbe und schwarz/weiß. Format ca. 30 x 21 cm. Gebunden mit Hardcover. Erschienen 1990. Antiquarisch. Zustand gut.

82,00 *
Versandgewicht: 1.050 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
61 - 90 von 1035 Ergebnissen