Andere Rennserien

Hier finden Sie alles, was nicht den Rubriken Formel 1 oder Langstrecke/Tourenwagen zuzuordnen ist.

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
31 - 60 von 1035 Ergebnissen

Pitwalk 15. Racer´s finest.

In der 15. Ausgabe von Pitwalk geht es auch über folgende Themen:

LeMans-Sportwagen: Porsches Comeback-Pläne im Detail.

Formel 1: Mythos Spa. Erleben und genießen.

Rallye Deutschland: Im Tiefflug durch die Weinberge.
Auf 90 Seiten alles über die Rallye Weltmeisterschaft.

Im Interview: Timo Glock.

Außerdem gibt es zwei Gewinnspiele.

Text in deutscher Sprache.
180 Seiten mit vielen Farbfotos.
Format ca. 30 x 21 cm.
Gebunden.

:

9,80 *
Versandgewicht: 700 g

Porsche Bergsport. Europa-Bergmeisterschaft 1957-1969.

Von Jörg-Thomas Födisch, Rainer Rossbach, Michael Behrndt und Jost Nesshöver. Vorwort von Martin Pfundner.

Es gab eine Zeit, da standen Bergrennen in der Gunst der Zuschauer auf einer Stufe mit der Formel 1 und der Langstrecken-Weltmeisterschaft. Am Berg traten Werksteams mit ihren Spitzenfahrern an.

Zehntausende wanderten damals „in die Berge“ um ihren Helden zuzujubeln: Jean Behra, Joakim Bonnier, Graf von Trips, Heini Walter, Edgar Barth, Gerhard Mitter, Rolf Stommelen, Hans Herrmann und viele andere. Sie bewegten Fahrzeuge wie Porsche, Ferrari, Maserati, Abarth, Alfa-Romeo, BMW und anfangs Borgward.

Text in deutscher Sprache. 192 Seiten. 180 Fotos in schwarz/weiß. Format ca. 28 x 21 cm. Gebunden mit Hardcover und Schutzumschlag. Erschienen 2011 und "eigentlich" restlos ausverkauft. Wir haben nur noch einige wenige Exemplare dieses tollen Buches!

150,00 *
Versandgewicht: 1.460 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

Formula One Register Record Book. Year 2000.

By Ives de la Gorce, Stuart Page, Paul Sheldon, David Smith.

Enthält alle (verfügbaren, und das sind fast alle) Informationen der Formel "oberhalb und einschließlich der Formel 3".

Sie werden sich fragen, warum Sie ein Buch kaufen sollen, wo doch alle Informationen im Internet oder anderen Publikationen vorhanden sind. Außer der Tatsache, dass der Leser in diesem Buch alle Informtionen in einem Buch hat, sind viele der Informationen, die im Internet zu finden sind, falsch.

Dieses Buch enthält alle Informationen über Formula 1, Champ Car, Indy Racing League, Formula 3000, Formula Nippon, Indy Pro-Series, Formula 4000 (Holden), World Series by Nissan. A1GP, GP Masters, Renault V6 Eurocup und Formula 3.

Alle Meldelisten, Startaufstellung, Ergebnisse soweit verfügbar. Für die Formel 1 natürlich die Chassis-Nummern.

Keine Fotos oder Illustrationen.

Text in englischer Sprache.
Ca. 220 Seiten ohne Fotos.
Format ca. 30 x 21 cm.
Gebunden mit Hardback.
Erschienen 2013.

120,00 *
Versandgewicht: 1.200 g

911 Love. 50 Jahre Porsche 911. Von Edwin Baaske. 50 Jahre Boxer-Leidenschaft.

Die Sportwagen-Ikone schlechthin feiert ihr 50. Jubiläum. Seit Einführung 1963 setzt der Porsche 911 unaufhörlich Maßstäbe und steht für den Inbegriff sportlicher Automobilität.
Die 911-Kontur von Ferdinand Alexander Porsche sticht aus Millionen anderer Fahrzeuge hervor und ist einzigartig. Über den Porsche 911 ist alles gesagt, sowohl technisch als auch historisch. Die Faszination dieses einzigartigen Modells hat jedoch absoluten Ewigkeits-Charakter.

Das Image-Buch zum 50. Jubiläum präsentiert sich äußerst emotional und stellt einen außergewöhnlichen Dialog zwischen Mensch und Auto dar. Es ist ein Werk voller Leidenschaft und Liebe für den 911. Besondere Erlebnisse, spannende Storys über außergewöhnliche 911-Besitzer aus aller Welt und ihre einzigartigen Modelle, versammeln sich in diesem Band ebenso wie die für den 911 so wichtigen Motorsport-Momente mit allen Daten und Fakten.

Natürlich wird auch die Historie bedacht und ausführlich beschrieben. Größen wie Harm Laagay, Michael Mauer, Oliver und Wolfgang Porsche kommen zu Wort. Doch insbesondere diejenigen, die 911 lieben. Menschen von Amerika bis Deutschland. Von den Vereinigten Arabischen Emiraten bis Japan.

„911 Love“ erscheint in enger Zusammenarbeit mit Porsche und – wie der 911 vor 50 Jahren – mit Beginn der Internationalen Automobil Ausstellung (IAA) 2013, in Frankfurt am Main.

Text in deutscher Sprache. 360 Seiten. 250 Fotos in Farbe. 6 Fotos in schwarz/weiß. Format ca. 31 x 31 cm. Gebunden mit Hardback und Schutzumschlag. Erschienen 2013.

 

98,00 *
Versandgewicht: 1.500 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

Formula One Register Record Book. Year 2001.

By Ives de la Gorce, Stuart Page, Paul Sheldon, David Smith.

Enthält alle (verfügbaren, und das sind fast alle) Informationen der Formel "oberhalb und einschließlich der Formel 3".

Sie werden sich fragen, warum Sie ein Buch kaufen sollen, wo doch alle Informationen im Internet oder anderen Publikationen vorhanden sind. Außer der Tatsache, dass der Leser in diesem Buch alle Informtionen in einem Buch hat, sind viele der Informationen, die im Internet zu finden sind, falsch.

Dieses Buch enthält alle Informationen über Formula 1, Champ Car, Indy Racing League, Formula 3000, Formula Nippon, Indy Pro-Series, Formula 4000 (Holden), World Series by Nissan. A1GP, GP Masters, Renault V6 Eurocup und Formula 3.

Alle Meldelisten, Startaufstellung, Ergebnisse soweit verfügbar. Für die Formel 1 natürlich die Chassis-Nummern.

Keine Fotos oder Illustrationen.

Text in englischer Sprache.
Ca. 220 Seiten ohne Fotos.
Format ca. 30 x 21 cm.
Gebunden mit Hardback.
Erschienen 2013.

 

120,00 *
Versandgewicht: 1.200 g

Formula One Register Record Book. Year 2003.

By Ives de la Gorce, Stuart Page, Paul Sheldon, David Smith.

Enthält alle (verfügbaren, und das sind fast alle) Informationen der Formel "oberhalb und einschließlich der Formel 3".

Sie werden sich fragen, warum Sie ein Buch kaufen sollen, wo doch alle Informationen im Internet oder anderen Publikationen vorhanden sind. Außer der Tatsache, dass der Leser in diesem Buch alle Informtionen in einem Buch hat, sind viele der Informationen, die im Internet zu finden sind, falsch.

Dieses Buch enthält alle Informationen über Formula 1, Champ Car, Indy Racing League, Formula 3000, Formula Nippon, Indy Pro-Series, Formula 4000 (Holden), World Series by Nissan. A1GP, GP Masters, Renault V6 Eurocup und Formula 3.

Alle Meldelisten, Startaufstellung, Ergebnisse soweit verfügbar. Für die Formel 1 natürlich die Chassis-Nummern.

Keine Fotos oder Illustrationen.

Text in englischer Sprache.
Ca. 220 Seiten ohne Fotos.
Format ca. 30 x 21 cm.
Gebunden mit Hardback.
Erschienen 2013.

 

120,00 *

Jim Clark-Rennen. Motodrom Hockenheim.

Das Rennen fand am 11. April 1976 statt. Die Formel 2 fuhr um die AvD Deutschland-Trophäe. Das Rennen der Formel 2 wurde in 2 Läufen je 20 Runden ausgetragen. In der Addition siegte Hans-Joachim Stuck (March BMW 762) vor René Arnoux (Martini Renault Mk16) und Patrick Tambay (Martini Renault Mk 16). Auf Platz vier kam Wilhelm "Willi" Deutsch (March BMW 762) vor dem Chrevron BMW B35 von Roberto Marazzi ins Ziel. Aus deutschsprachiger Sicht, war auch interessant zu bemerken, dass Harald Ertl (March BMW 752), vor Hans Heyer (Toj BMW F201), den sechsten Rang einfuhr.

Text in deutscher Sprache.
44 Seiten mit wenigen Fotos in Schwarz/Weiß.
Format ca. 21 x 15 cm.
Geheftet.

Antiquarisch Zustand befriedigen, weil einige handschriftliche Eintragungen gemacht wurden.

16,00 *
Versandgewicht: 250 g

365 Racing Days. 1990.

Ein tolles Jahrbuch über die Saison 1990.

Nicht "nur" Formel 1, sondern auch noch Berichte über Ferrari, Ayrton Senna, McLaren, Sport Prototypes, Rallies, IMSA, CART, Formula 3000 und Renault 21 Europa Cup.

Text in italienischer, englischer und französischer Sprache. 256 Seiten voller Fotos in Farbe. Format ca. 33,5 x 24 cm. Gebunden mit Hardcover und Schutzumschlag. Erschienen 1988. Antiquarisch. Zustand gut.

92,00 *
Versandgewicht: 2.050 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

Motocourse 2009-2010.

The World´s leading Grand Prix and Superbike Annual. 34th year of Publication.

Text in englischer Sprache. 272 Seiten voller Fotos in Farbe. Format ca. 32 x 24 cm. Gebunden mit Hardcover und Schutzumschlag. Erschienen 2009.

30,00 *
Versandgewicht: 2.100 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

Non-Stop-Nürburgring. 6.-15. 7. ´84.

Während dieser Motorsport-Woche fanden die folgenden Rennen statt:

Großer Preis der Tourenwagen vom 6.-8.7.1984.

Kart Grand Prix vom 12.-14.7.1984.

1000 km Rennen vom 13.-15.7.1984.

Text in deutscher Sprache.
76 Seiten voller Fotos in Farbe und Schwarz/Weiß.
Format ca. 30 x 21 cm.
Geheftet.

Antiquarisch Zustand gut.

r

 

12,00 *
Versandgewicht: 300 g

Noordzee-Cup. Zandvoort. 10./11. Aug. 1985.

Offiziell Hieß dieses Rennwochenende: 21. Internationaler ADAC Noordzee Cup. Zandvoort. 10./11. August 1985.

Text in deutscher Sprache.
52 Seiten mit wenige Fotos in Schwarz/Weiß.
Format ca. 21 x 15 cm.
Geheftet.

Antiquarisch Zustand gut. Mit Ausschreibung, gleiches Format, 8 Seiten.

8,00 *
Versandgewicht: 300 g

365 Racing Days. 1988.

Ein tolles Jahrbuch über die Saison 1988. Nicht "nur" Formel 1, sondern auch noch Berichte über Enzo Ferrari, Ayrton Senna, McLaren Honda MP4/4, Endurance, Rally, IMSA, CART, U. S. A., NASCAR, Pikes Peak, Formula 3000, Group A, Formula 3, Renault Europa Cup und Coppa Renault Super 5 GT Turbo.

Ein tolles Jahrbuch über ein tolles Motorsport-Jahr!

Text in italienischer Sprache.
248 Seiten voller Fotos in Farbe.
Format ca. 30,5 x 22 cm.
Gebunden mit Hardback und Schutzumschlag.

Erschienen 1988.

Antiquarisch Zustand gut.


 

 

 

92,00 *
Versandgewicht: 1.350 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

Großer Preis von Deutschland 1984.

Rennprogramm.

Der Große Preis von Deuschland 1984 fand am 5. August auf dem Hockenheimring und war das elfte von 16 Rennen der Formel 1 Saison 1984.

Training und Rennen wurden von Alain Prost (McLaren TAG Porsche) dominiert. Er war Trainingsschnellster, Sieger und drehte die schnellste Rennrunde.

Auf dem Podium standen außer Prost noch Niki Lauda (McLaren TAG Porsche) sowie Derek Warwick (Renault).

Text in deutscher Sprache.76 Seiten voller Fotos in Farbe und schwarz/weiß. Format ca. 28,5 x 21 cm. Geheftet mit Softcover. Erschienen 1984Antiquarisch. Zustand gut.

22,00 *
Versandgewicht: 400 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

Ferrari. Von Ingo Seiff.

Dieser luxuriös gestaltete Band ist eine einzigartige Huldigung an der 1988 verstorbenen Enzo Ferrari. Ferrari zählte zu den legendären und berühmten Persönlichkeiten der Automobilgeschichte. Ferraris Renn- und Rennsportwagen haben über Jahrzehnte hinweg bis zum heutigen Tag Geschichte und Entwicklung des Motorsports mitgeprägt.

Bekannte Autoren melden sich in diesem Buch zu Wort: Neben Ingo Seiff (Herausgeber) stammen Kapitel in diesem tollen Buch von: Doug Nye, Karl-Heinz Lange, Giancarlo Lungo, Paul Frère, Werner Schruff, Mike Riedner und Malte Jürgens.

Ausführliche Statistiken runden dieses Buch ab.

Text in deutscher Sprache. 240 Seiten mit zahlreichen Fotoseiten. Format ca. 34 x 27 x 3,5 cm. Gebunden mit Hardcover und Schutzumschlag. Erschienen 1990. Antiquarisch. Zustand gut (Schuber fehlt).

20,00 *
Versandgewicht: 3.000 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

The Life of Senna. By Tom Rubyton. Foreword by Gerhard Berger. Photography by Keith Sutton.

Hervorragende Biografie über Ayrton Senna.

Text in englischer Sprache. 602 Seiten mit einigen Fotos in Farbe. Format 24 x 16,5 x 5,5 cm. Gebunden mit Hardcover und Schutzumschlag. Erschienen 2004. Antiquarisch. Zustand gut.

20,00 *
Versandgewicht: 1.300 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

Le Mans Yearbook 2013.

Das offizielle Jahrbuch des ACO. Von der technischen Abnahme bis ins Ziel.

Jedes Auto. Jeder Fahrer. Spektakuläre Bilder. Das Rennen endete mit dem Sieg eines Audi R18 e-tron quattro. Das Auto wurde von Alan McNish, Tom Kristensen und Loïc Duval. Für Kristensen war es der Sieg der neunte in Le Mans!

Das Rennen wurde vom tödlichen Unfall von Allan Simonsen überschattet.

Text in englischer Sprache. 264 Seiten voller Fotos in Farbe. Format ca. 32 x 24,5 cm. Gebunden mit Hardback und Schutzumschlag. Erschienen 2013.

60,00 *
Versandgewicht: 2.050 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

LEIDER RESTLOS AUSVERKAUFT!!!

Porsche 917. Archiv 1968 – 1975. Von Walter Näher. Vorwort von Hans Mezger.

Er gilt nicht umsonst als „das Rennauto des Jahrhunderts“: Der Porsche 917 – zwischen 1969 und 1975 waren die ersten Plätze bei den Weltmeisterschaften und in Le Mans fast schon reserviert für diesen einzigartigen Rennwagen.

Ein Vorwort von Hans Mezger gibt den Auftakt zu einem Buch, das – im Gegensatz zu allen bisher erschienenen Büchern über den Porsche 917 – komplett anhand von Werksdokumenten entwickelt und geschrieben wurde. Walter Näher, der Autor des Werkes, war als junger Ingenieur an der Entwicklung des Porsche 917 beteiligt und hat ihn in vielen Rennen betreut. Durch seine einzigartige Vertrautheit mit diesem Auto ist es ihm gelungen, das ultimative Buch zum Porsche 917 zu schreiben – eine Dokumentation, die Entwicklungen, Test- und Versuchsfahrten detailliert wiedergibt und auch die Rennberichte umfasst.

Viele bisher unveröffentlichte Fotos aus dem Porsche-Archiv bereichern dieses umfassende und detaillierte Buch, das im zweiten Teil die Lebensgeschichte aller 64 gebauten Porsche 917 minutiös beschreibt.

Als 1973 zum zweiten Mal ein Porsche 917 die CanAm-Serie gewinnt, wird das Reglement von den Amerikanern geändert, was zum Ausschluss des Porsche 917 führt – und damit zum Ende einer einmaligen Erfolgsserie.

Text in deutscher Sprache. 576 Seiten. 244 Fotos in Farbe. 348 Fotos in schwarz/weiß. Eine farbige Abbildung. 57 schwarz/weiß Abbildungen. 48 Risse. Format ca. 24,5 x 30,8 x 5 cm! Gebunden mit Hardcover und Schutzumschlag. Gewicht fast 3 kg. Erschienen in der 3. Auflage 2019.

79,00 *
Versandgewicht: 3.200 g

"Hawkeye" – The rapid and outrageous life of the Australian racing driver Paul Hawkins.

By Ivan McLeod. Der Australier Paul Hawkins war Werksfahrer bei Ford, Ferrari und Porsche. Alles in einer Saison!

Seine Karriere endete mit einem Feuerunfall in Oulton Park. Der Autor berichtet hier über die gesamte Karriere. Wie Alberto Ascari stürtzte auch Hawkins ins Hafenbecken in Monaco. Eine weitere Parallele ist, dass beide am 26. Mai verunglückten! Ascaris Leben endete 1955, Hawkins 1969.

Text in englischer Sprache.
160 Seiten.
Format ca. 23 x 18 cm.
Gebunden
.

Erschienen 2003.

25,00 *
Versandgewicht: 700 g

Pitwalk 7. Racer´s finest.

Die Ausgabe 7 geht es auch um:

o Alles über den neuen Toyota für Le Mans.
o Exklusiver Tracktest: Am Steuer von Schumachers Weltmeister-Ferrari.
o Alessandro Zanardi in einem erstaunlichen Interview.
o Zu Besuch bei Wüsten-Star Nasser Al-Attiyah.
o Neuer Skoda für den historischen Rallye-Sport.
o Was steckt hinter dem Internet-Gespenst eines neuen Formel-1-Teams aus Magdeburg?

Text in deutscher Sprache.
180 Seiten voller Fotos in Farbe.
Format ca. 29,5 x 21 cm.
Gebunden mit Softabck.
Erschienen 2012.

9,80 *
Versandgewicht: 800 g

Nicht auf Lager

Tracks. Nürburgring Nordschleife. Mythos „Grüne Hölle“.

Von Stefan Bogner und Thomas Jäger.

Seit ihrer Erbauung in den 1920er-Jahren ist die Nordschleife des Nürburgrings eine respekteinflößende Rennstrecke voller Überraschungen. Nun hat der Motorsport-Maniac Stefan Bogner die Nordschleife neu entdeckt und fotografisch verewigt!

Trotz ihres dokumentarischen Charakters stecken die ästhetischen Bilder voller Emotionen und spannender Details. Thomas Jäger, selbst erfolgreicher Rennfahrer lässt die Leser an seinem Know-how teilhaben und liefert wertvolle Tipps für die entscheidenden Zehntelsekunden.

Text in deutscher Sprache. 192 Seiten. 78 Farbfotos plus 18 Fotos in schwarz/weiß. Format ca. 30 x 24 cm. Gebunden mit Hardcover und Schutzumschlag. Mit Booklet. Erschienen 2013.

29,90 *
Versandgewicht: 1.000 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

Racing with Thierry Boutsen. Magazin.

Von Louis de Poortere herausgegegebenes Magazin über Thierry Boutsen.

Es geht um die Formel 2-Saison 1982.

Boutsens Konkurrenten waren unter anderem Stefan Bellof, Teo Fabi, Johnny Cecotto, Beppe Gabiani Kenny Acheson und Jonathan Palmer.

Text in englischer Sprache. 52 Seiten voller Comics in Farbe. Format ca. 30 x 21 cm. Geheftet mit Softback. Erschienen ca. 1982. Antiquarisch. Zustand gut.

15,00 *
Versandgewicht: 500 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

Racing with Thierry Boutsen. Magazine in deutscher Sprache.

Von Louis de Poortere herausgegegebenes Magazin über Thierry Boutsen.

Es geht um die Formel 2-Saison 1982.

Boutsens Konkurrenten waren unter anderem Stefan Bellof, Teo Fabi, Johnny Cecotto, Beppe Gabiani Kenny Acheson und Jonathan Palmer.

Text in deutscher Sprache. 52 Seiten voller Comics in Farbe. Format ca. 30 x 21 cm. Geheftet mit Softcover. Erschienen ca. 1982. Antiquarisch Zustand gut.

18,00 *
Versandgewicht: 500 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

XXVI. Internationales ADAC Eifelrennen. 28. April 1963.

Historisches Rennprogramm.

Auf der Südschleife des Nürburgrings fanden Läufe zur deutschen Meisterschaft für Motoräder aller Klassen sowie ein Lauf zur deutschen Automobilmeisterschaft für Rennwagen der Formel Junior statt.

Bei der Formel Junior siegte Gerhard Mitter auf Lotus-DKW vor Jacques Maglia (Lotus) und Curt Bardi-Barry (Cooper).

Text in deutscher Sprache. 44 Seiten mit wenigen Fotos in schwarz/weiß. Format ca. 21 x 15 cm. Geheftet. Antiquarisch. Zustand sehr gut, weil ungelesen.

25,00 *
Versandgewicht: 250 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

Formula Nippon Yearbook 1999 - 2000.

Formula Nippon hieß die japanische Formel 3000.

In diesem Buch geht es um die Saison 1999. In dieser Saison wurden 10 Rennen ausgetragen.

Meister wurde Tom Coronel vor Satoshi Motoyama und Hidetoshi Mitsusada. Mit Ralph Firman (GB), Michael Krumm (D), Peter Dumbreck (GB) und Dominik Schwager (D) waren vier weitere europäische Fahrer "in den Punkten".

Text in japanischer und englischer Sprache. 140 Seiten. Zahlreiche Fotos in Farbe und schwarz/weiß. Format ca. 30 x 21 cm. Gebunden mit Softcover. Erschienen 2000.

25,00 *
Versandgewicht: 900 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

Motorfilms Quarterly Volume Twenty Seven. DVD.

The very best movie footage from a Century of Motor Sport.

Compiled and introduced by Doug Nye and David Weguelin.

Diese Ausgabe enthält die folgenden Themen:

Interview mit Marcus Chambers.
1991 wurde dieses Interview mit Marcus Chambers aufgenommen. Chambers war Teammanager für HRG in Le Mans. Anschließend war er der "BMC Competitions Manager". Er führte das in Abingdon beheimatete Sportprogramm der Firma in den 50er und 60er Jahren. Dies ist der erste Teil des bemerkenswerten Interviews.

1974 British Touring Car Championship.
Diese Rückblick auf die britische Tourenwagen-Meisterschaft 1974 zeigt wie sich Bernard Unett auf Hillman Avenger knapp gegen den für das Broadspeed Team fahrenden Andy Rouse sowie Stuart Graham und Tom Walkinshaw durchsetzen konnte.

1960 Sebring 12-Hours.
Dieser durch den Zahn der Zeit doch sehr stark in Mitleidenschaft gezogene Film wurde so gut wie möglich restauriert und zeigt das Rennen in Florida in Farbe.
Hans Herrmann und Olivier Gendebien gewannen im Werkswagen von Porsche. Die privat eingesetzten Ferrari und Maserati kämpften mit Problemen.

1955 Isle of Man TT.
Bis heute ist die TT Isle of Man die ultimative Herausforderung im Motorradsport. Dieser Farbfilm aus dem Jahr 1955 zeigt den Doppelsieg von Geoff Duke und Reg Armstrong im Senior-Rennen auf ihren Werks Gileras. Außerdem wie Bill Lomas auf Moto Guzzi den Norton-Pilot Bob McIntyre bei den Junioren schlug und vieles mehr.

Kommentar in englischer Sprache.
Laufzeit 73 Minuten.
FSK: ohne Altersbegrenzung.
Erschienen 2013.

 

24,80 *
Versandgewicht: 500 g

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

Motorsport Magazine. November 2012.

Das Motorsport Magazine ist der Klassiker unter den englischsprachigen Motorsport-Magazinen. Es erschien im Jahre 1924 erstmals. In den Jahren nach dem 2. Weltkrieg wurde es vor allen Dingen dadurch bekannt, dass Denis Jenkinson als „Berichterstatter vom Kontinent“ auch für die Grand Prix-Berichte zuständig war.

In der Zwischenzeit werden hauptsächlich historische Themen behandelt. Nigel Roebuck, Simon Taylor  und viele weitere Reporter sind für die Qualität zuständig. Die Themen der betreffenden Ausgaben sind auf dem Titel zu sehen.

Text in englischer Sprache.
Ca. 150 Seiten voller Fotos in Farbe und Schwarz/Weiß.
Format ca. 28,5 x 23 cm.
Gebunden mit Softback.

Antiquarisch, Zustand gut.

Bei Motorsport-Magazinen gilt die folgende Preisstaffel:

 1 Stück: Euro 10,00
 2 Stück: Euro   8,00 / Stück
 5 Stück: Euro   7,00 / Stück

 

10,00 *
Versandgewicht: 700 g

Jochen Rindt Show. Essen 26.11.-4.12.1977.

Da kann ich mich noch gut dran erinnern! Ein komplettes Starterfeld aus der Formel 1 und zahlreiche Autogrammstunden mit James Hunt, Rolf Stommelen, Niki Lauda, Jody Scheckter, Jochen Mass, Hans-Joachim Stuck, Harald Ertl, Björn Waldegard, Walter Röhrl, Rupert Keegan, Armin Hahne, Hans Heyer, Marc Surer, Manfred Winkelhock, Manfred Schurti, Carlos Reutemann, Jacky Ickx und weitere Rennfahrer.

Text in deutscher Sprache.
76 Seiten voller Fotos in Schwarz/Weiß.
Format ca. 21 x 15 cm.
Geheftet.

Erschienen 1977.

Antiquarisch Zustand gut.

 

 

12,00 *
Versandgewicht: 300 g

Super Sprint. Nürburgring. 23. Sept. 1984.

Nürburgring Grand Prix Strecke. 22. und 23. September 1984. ADAC Bilstein Super Sprint.

Den Lauf zur "Deutsche Automobil Rennsort Meisterschaft" gewann Stefan Bellof vor Franz Konrad und Thierry Boutsen. Die Fahrer auf den ersten drei Plätzen fuhren durchweg Porsche 956.

Im Formel 3 Rennen siegte Kurt Thiim (Ralt RT 3 Alfa Romeo). Karl-Christian Lück (Ralt RT 3 Alfa Romeo) aus Wiehl erreichte das Ziel auf Rang 6.

Text in deutscher Sprache.
64 Seiten voller Fotos in Schwarz/Weiß.
Format ca. 21 x 15 cm.
Geheftet.

Antiquarisch Zustand gut.

14,00 *
Versandgewicht: 300 g

Motorsport Magazine May 1996.

Das englischsprachige "Motorsport"-Magazin ist der Klassiker unter den Motorsport-Magazinen.

Die Themen, um die es in dieser Ausgabe geht, entnehmen Sie bitte dem Titel.

Dieses Magazin ist antiquarisch. Gelesen. Zustand gut.

Bei Motorsport-Magazinen gilt die folgende Preisstaffel:

 1 Stück: Euro 10,00
 2 Stück: Euro   8,00 / Stück
 5 Stück: Euro   7,00 / Stück

 

10,00 *
Versandgewicht: 500 g

Motorsport Magazine July 1996.

Das englischsprachige "Motorsport"-Magazin ist der Klassiker unter den Motorsport-Magazinen.

Die Themen, um die es in dieser Ausgabe geht, entnehmen Sie bitte dem Titel.

Dieses Magazin ist antiquarisch. Gelesen. Zustand gut.

Bei Motorsport-Magazinen gilt die folgende Preisstaffel:

 1 Stück: Euro 10,00
 2 Stück: Euro   8,00 / Stück
 5 Stück: Euro   7,00 / Stück

 

10,00 *
Versandgewicht: 500 g
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
31 - 60 von 1035 Ergebnissen