Castrol Classic Car (4 DVD) Box Set. 4 unterschiedliche DVDs.


Castrol Classic Car (4 DVD) Box Set. 4 unterschiedliche DVDs.

Noch auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

40,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 500 g


Castrol Classic Car (4 DVD) Box Set.

Bestehend aus folgenden DVDs:

Motorsport 1950 & 1953,
Grand Prix of Austria 1972,
Rouen Round 1962 und Brands Hatch Beat 1964,
Grand Prix Trio 1955 und Grand Prix d´Europe 1958.

Motorsport 1950 & 1953:
Motorsport 1950: Erleben Sie die Rennstrecken von GP von Europa in Silverstone und die Aktion bei den Bergrennen in Shelsey Walsh und Presott. Dem Rennen auf der Isle of Man und in Goodwood. Erleben Sie Fahrer wie Fangio, Reg Parnell, Cooper und Fagioli.
Motorsport 1953: Schweizer Grand Prix mit Ferrari, Gordini, Cooper-Bristol und vielen anderen. Über gepflasterte Straßen! Fangio, Hawthorn, Farina, Bennotto und Alberto Ascari.
Kommentar in englischer Sprache. Laufzeit ca. 60 Minuten. PAL System. 4:3 Aspect. Regio Code: 0 All Regions.

Grand Prix of Austria 1972:
Dieses Rennen wurde auf dem superschnellen Österreichring, vor ca. 100.000 Zuschauern, ausgetragen. Es siegte Emerson Fittipaldi (Lotus-Ford) vor Denis Hulme (McLaren-Ford) und Peter Revson (McLaren-Ford). Schnellste Rennrunde fuhr Denis Hulme.
Kommentar in englischer Sprache. Laufzeit ca. 28 Minuten. PAL System. 4:3 Aspect. Regio Code: 0 All Regions.

Rouen Round 1962 und Brands Hatch Beat 1964:
Rouen Round 1962: Besonders interessant ist das Rennen 1962 in Rouen, weil Dan Gurney dort den bis heute einzigen Sieg für Porsche in einem WM-Lauf eingefahren hat. Gurneys Porsche folgten Tony Maggs (Cooper-Climax) und Richie Ginther (BRM). Die schnellste Rennrunde fuhr Graham Hill (BRM) in der 32. von 54 Runden.
Brands Hatch Beat 1964: Die Geschichte davon, dass der Musiker Chris Barber zur 1964er Ausgabe des British Grand Prix kam. Szenen des Tourenwagen-Rennens im Rahmenprogramm werden auch gezeigt.
Kommentar in englischer Sprache. Laufzeit ca. 51 Minuten. PAL System. 4:3 Aspect. Regio Code: 0 All Regions.

Grand Prix Trio 1955 und Grand Prix d´Europe 1958:
Grand Prix Trio 1955: Monaco, Zandvoort (Niederlande) und British Grand Prix. Die Mercedes-Stars Juan-Manuel Fangio und Stirling Moss unter den Augen des legendären Rennleiters Alfred Neubauer.
Grand Prix d´Europe 1958: Der schnellste und kürzeste Grand Prix des Jahres 1958 fand auf der alten Rennstrecke von Spa-Francorchamps statt. Tony Brooks feierte seinen ersten GP-Sieg.
Kommentar in englischer Sprache. Laufzeit ca. 48 Minuten. PAL System. 4:3 Aspect. Regio Code: 0 All Regions.


Alle 4 DVDs sind in einem gemeinsamen Schuber verpackt. Gesamtlaufzeit ca. 187 Minuten = 3 Stunden und 7 Minuten.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Silver Arrows in Camera 1951-1955.
100,00 *
Versandgewicht: 2.000 g
1970 bis 1979. F1 Filmsammlung. 10 DVD.
110,00 *
Versandgewicht: 1.500 g
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Motorsport, Filmmaterial, Formel 1 - Grand Prix, Historisches, Motorsport ist unser Thema. IMD vertreibt Bücher, Kunstdrucke, Filme und Modelle.