Neu

Stanguellini: the other racing car company from Modena. By Daniele Buzzonetti.

Nicht auf Lager

55,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 1.500 g


Stanguellini: the other racing car company from Modena.

By Daniele Buzzonetti.

Das erste von zehn Kapiteln ist so etwas wie ein Provokation. Es erinnert an 1947 ... damals siegte ein "kleiner" Stanguellini Sport 1100 über den neuen Ferrari mit 1500 ccm und 12 Zylindern. Der Stanguellini war dem Ferrari speziell in Sachen der Straßenlage überlegen. Enzo Ferrari hat das zur Kenntnis genommen. Ferrari hatte großen Respekt vor dem "Zauberer" Vittorio Stanguellini. Diesen Respekt hatte er seit Vittorio in Begleitung seines Vaters Francesco bei einigen Rennen in Modena auftauchte. Der Urgroßvater, Celso, von Vittorio hatte Mitte des 19. Jahrhunderts eine Manufaktur für Orchester-Pauken mit einer patentierten mechanischen Stimmung gegründet. 

Von diesen Pauken war es nur ein kleiner Schritt zu den Automobilen. Francesco Stanguellini, geboren 1879, betrieb ab 1908 die erste Vertretung von Fiat in Modena. Nebenbei fuhr er Autorennen. Sein Sohn Vittorio Stanguellini übernahm 1932 den Betrieb. Er begann 1937 mit dem Tunen von Fiat für Autorennen. 1938 entstand das erste Auto unter seinem Namen, der Stanguellini 750 Sport Nazionale. Wie viele seiner Nachfolger, wurde das Modell meistens als offener Roadster, selten als geschlossenes Coupé angeboten. Insbesondere in den 1950er-Jahren war das Unternehmen bei Autorennen sehr erfolgreich. 

Von 1958/59 war Stanguellini der weltweite Maßstab beim Bau von Formel Junior Rennwagen! Der Stanguellini Formel Junior hatte einen 90 PS Fiat 1100-Motor. Er war das beliebste und erfolgreichste Fahrzeuge in dieser stark besetzten Kategorie! In den 1960er-Jahren baute Vittorio zusammen mit seinem Sohn Francesco jr. einige weitere Formel Junior-Fahrzeuge. Der Defino sah aus wie eine Verkleinerung des Snarknose-Ferrari aus der Formel 1. 1965 wurde die Produktion eingestellt.  

Dank des umfangreichen Archivmaterial bestehend aus Fotos und Dokumenten war es möglich, dieses tolle Buch zu erstellen. Heute erinnert ein Museum an die Marke mit dem blauen S auf gelbem Hintergrund an die glorreichen Zeiten von Stanguellini.

Text in englischer und italienischer Sprache. 192 Seiten. Format ca. 29,7 x 21 cm. Zahlreiche Fotos in Farbe und schwarz/weiß. Gebunden mit Hardcover und Schutzumschlag. Erschienen im März 2022.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Sharknose V6//Ferrari 156, 246SP und 196SP.
124,90 *
Versandgewicht: 4.700 g
Formula Junior – Made in Italy. By Alessandro Silva.
49,80 *
Versandgewicht: 1.750 g
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Motorsport, Andere Rennserien, Historisches