Formula 1 in Camera 1960 – 1969. Volume 1. By Paul Parker.

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

50,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 1.600 g


Formula 1 in Camera 1960 – 1969. Volume 1. By Paul Parker.

Alleine das Titelbild ist es wert, dieses unvergleichliche Buch zu kaufen.

Die 1960er-Jahre begannen in der Formel 1 mit 2,5 Liter-Motoren. In den Jahren seit 1954 galt diese Formel. Der Fahrerweltmeister 1960 blieb der gleiche, wie im Vorjahr: Jack Brabham auf Cooper-Climax.

1961 wurde die Formel 1 für Fahrzeuge mit "nur" 1,5 Liter-Motoren ausgeschrieben. Weltmeister 1961 wurde der Ferrari-Fahrer Phil Hill vor dem in Monza tödlich verunglückten Wolfgang Graf Berghe von Trips.

1962 war Graham Hill im BRM vor Jim Clark (Lotus-Climax) vorne.

1963 war es Jim Clark, der die meisten Punkte sammelte. Graham Hill wurde in den drei Jahren zwischen 1963 und 1965 Vizeweltmeister.

1964 gelang es John Surtees (Ferrari), als einzigem Rennfahrer den Weltmeistertitel sowohl auf 2- als auch auf 4-Rädern zu gewinnen.

1965 ging der Titel wieder an Jim Clark. Der Schotte beherrschte das Jahr 1965. Er wurde nicht nur der Formel 1-Weltmeister, sondern siegte auch noch bei den Indy 500!

1966 gelang es Jack Brabham (Brabham-Repco), der erste Weltmeister der 3-Liter-Formel 1 zu werden. Den zweiten Platz belegte John Surtees, der in der laufenden Saison von Ferrari zum Cooper-Team wechselte.

1967 war Brabhams Teamkollege Denis Hulme dran. Er besigte seinen Chef Jack Brabham. Beide bewegten Fahrzeuge der Marke Brabham-Repco.

1968 war der Lotus-Ford 49 standfest geworden. Mit einem solchen Fahrzeug sicherte sich Graham Hill den Weltmeistertitel. Den zweiten Platz belegte der junge Schotte Jackie Stewart im von Ken Tyrrell eingesetzten Matra-Ford.

1969 war es Jackie Stewart (Tyrrell Matra-Ford) der die Saison dominierte. Den zweiten Platz belegte Jacky Ickx (Brabham-Ford).

Text in englischer Sprache. 240 Seiten. Ca. 300 Farbfotos. Gebunden mit Hardcover und Schutzumschlag. Format ca. 28,5 x 23,5 cm. Erschienen 2006. In der 3. Auflage 2016.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Formula 1 in Camera 1960 – 1969. Volume 2.
49,20 *
Versandgewicht: 1.600 g
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Versandgewicht: 1.600 g
Versandgewicht: 2.100 g
Versandgewicht: 1.500 g
Versandgewicht: 500 g
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand