Mit Autos und Glocken durchs 20. Jahrhundert.


Mit Autos und Glocken durchs 20. Jahrhundert.

Noch auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

29,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 700 g


Mit Autos und Glocken durchs 20. Jahrhundert. Von Martin Pfundner.

Als Sohn eines autobegeisterten Glockengießers hat Martin Pfundner ein schillerndes Leben zwischen Autos und Glocken verbracht. Spitzenpolitiker, Rennfahrer, Kirchenfürsten und Konzernchefs kreuzten seinen Lebensweg.

Mit 26 Jahren Rennleiter des ersten Flugplatzrennens Wien-Aspern, baute er Zeltweg bis zum Formel 1-WM-Lauf auf und verhalf Jochen Rindt und Niki Lauda zum Einstieg in die Formel 2.

Als Vizepräsident der Internationalen Sportkommission (FIA) hat er den internationalen Rennsport ein Jahrzehnt lang wesentlich mitbestimmt.

Martin Pfundner war Mitgründer und Herausgeber der Autorevue, Direktor von British Leyland Austria und schließlich Vorstandsdirektor von General Motors Austria. Im "Unruhestand" schrieb er acht automobilhistorische Bücher und betreut die Glockensammlung Pfundner in Wien.

Text in deutscher Sprache. 178 Seiten. 59 Fotos in schwarz/weiß. 17 Fotos in Farbe. Format ca. 23,5 x 15,5 cm. Gebunden mit Hardcover und Schutzumschlag. Erschienen 2011.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Jochen Rindt. Eine Bildbiografie. Von Martin Pfundner.
29,90 *
Versandgewicht: 1.150 g
Die Legenden von Aspern. DVD.
27,20 *
Versandgewicht: 500 g
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Biografien, Formel 1 - Grand Prix, Historisches, Langstrecke und Tourenwagen, Motorsport