Nockenfranz. Franz Albert: Tuner, Rennfahrer, Konstrukteur. Von Siegfried S. Strasser.


Nockenfranz. Franz Albert: Tuner, Rennfahrer, Konstrukteur. Von Siegfried S. Strasser.

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

24,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 1.300 g


Nockenfranz. Franz Albert: Tuner, Rennfahrer, Konstrukteur.

Von Siegfried S. Strasser. Vorwort von Helmut Zwickl.

In den 1960er Jahren fuhr der sportliche Fahrer auf PS-Kur zu Franz Albert in Wörgl. Seine scharfen Nockenwellen fanden sich in biederen Alltagsmotoren und verwandelten Sportwagen in potente Feuerstühle. Seine Auspufftöpfe waren so populär wie die von Carlo Abarth. Er konstruierte und baute den Albert RS.

Der markante Schnauzbart saß im Cockpit von Porsche Spyder, Ford GT 40, Brabham-Repco BT20, Chevrolet Camaro und BMW Turbo, er fuhr Rennen auf Berg, Flugplatzkurs und Rundstrecke.

Franz Albert steuerte Motorräder, Autos, Rennboote und designte Luxusyachten. Geschwindigkeit, Vielfalt und Innovation standen auf seiner Visitenkarte.

Der Motorsport-Historiker Siegfried C. Strasser erzählt die pralle Geschichte eines rasanten Lebens.

Wer Bestimmtes sucht, dem bietet ein zweiseitiges Personenverzeichnis mit rund 400 Namen einen schnellen Einstieg. Sehr Lobenswert!

Text in deutscher Sprache. 160 Seiten. Über 350 Fotos. Format ca. 26 x 21,5 cm. Gebunden mit Hardcover. Erschienen 2018.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Wie man ein Auto baut. Von Adrian Newey.
28,00 *
Versandgewicht: 1.500 g
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Versandgewicht: 1.500 g
Versandgewicht: 1.500 g
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Motorsport ist unser Thema. IMD vertreibt Bücher, Kunstdrucke, Filme und Modelle., Motorsport, Andere Rennserien, Historisches, Biografien, Langstrecke und Tourenwagen